Nutzungskonzept

Um das Zechenwihler Hotzenhaus in seiner Eigenart zukünftigen Generationen weitergeben zu können, bedarf es einer angemessenen Nutzung.

Nur durch das Eingebundensein und Gebrauchtwerden ist sein Bestand und damit der grosse kulturelle Wert sinnvoll und weiterhin gesichert.

Nutzung als Zentrum für Kultur und Begegnung

  • Tourismusziel im Naturpark Südschwarzwald

  • Für Kindergärten und Schulen ein „erweitertes Klassenzimmer“

  • Projekt „Schule und Denkmal“ 

  • Kulturvermittlung 

  • Veranstaltungen

  • Brauchtum und Tradition

  • Musealer Bereich

  • Trauzimmer der Gemeinde